Fliesen
Ihr Weg zu uns.
Fliesen Kachelöfen Sellinger Möckenlohe

Alte Einsätze

Bis spätestens 2024 müssen 4 Millionen Einsätze ausgetauscht werden.
Fliesen Kachelöfen Sellinger Möckenlohe - Dienstleistungen - Fliesen

Dienstleistungen - Fliesen

Für uns ist es unerheblich, ob wir Arbeiten bei einem Großprojekt ausführen, oder ob es sich um eine kleine Ausbesserung handelt. Das professionell ausgebildete Team der Firma Josef Sellinger Fliesen und Kachelöfen legt stets die gleiche Sorgfalt an den Tag, die uns anvertrauten Arbeiten fachgerecht und gewissenhaft zur Zufriedenheit unserer Auftraggeber auszuführen - schließlich sind wir Meister unseres Fachs.

Beratung und Planung


Es gibt unendlich viele Fliesen, Mosaike, Natursteine und auch Varianten diese zu verarbeiten. Aber nicht immer geht alles. Wir beraten Sie gerne persönlich, individuell und fachkundig in unserem Ausstellungsraum oder bei einem Termin vor Ort. Wir planen ganz nach Ihren Ideen und Wünschen, berücksichtigen Ihre individuellen Möglichkeiten und die bautechnischen Rahmenbedingungen. So entstehen optimale Lösungen und Räume, in denen Sie sich über Jahre wohlfühlen.

Wir verlegen Ihnen die Welt zu Füßen

Raum und Untergrund

Jeder Raum ist anders geschnitten, jeder Untergrund anders beschaffen. Deshalb sind das Know-how und die Erfahrung des Fachmanns unumgänglich. Die Mitarbeiter der Firma Josef Sellinger kennen die vielfältigen technischen Normen, Materialien sowie physikalischen und klimatischen Gegebenheiten in einzelnen Räumen und in einem Gebäude.

Verlegeformen

Im Prinzip sind der Verlegeform keine Grenzen gesetzt. Moderne Technologien, wie beispielsweise mit Wasserstrahl geschnittene Fliesen, lassen unendlich viele Formen zu. Individuelle oder vorbereitete Mosaike ermöglichen zudem die Variantenvielfalt. Dabei bedenken wir, dass die Verlegeform maßgeblich und nachhaltig Einfluß auf die spätere Raumwirkung einnimmt.

Fußbodenheizung

Eingesetzt werden Elektro- und Warmwasser-Fußbodenheizungen. Beide liegen mit unterschiedlichem Abstand unter Fliesen und Natursteinplatten. Berücksichtigt werden muss das Wärmeverhalten des eingesetzten Systems und die zu erzielende Oberflächentemperatur in den einzelnen Räumen.

Nassräume

Erforderlich ist eine besondere, fachgerechte Abdichtung und Herstellung des Untergrunds. Bei barrierefreien Zugängen beispielsweise ein mit bewußtem Gefälle eingebrachter Estrich. Die richtige Fliese, das fachmännische Verlegen und die Integration von Dehnungs- bzw. Bewegungsfugen sorgen für eine absolute Funktionalität der Naßräume.

Außen- und Innenbereich

Für beide Anwendungsbereiche gibt es geeignete Fliesen oder Natursteine. Einige sind für beide Bereiche einsetzbar. Es gibt Unterschiede in Funktionalität, der Beanspruchbarkeit und in der Herstellung. Und nicht jede Fliese, die sich zuordnen läßt, ist im Einzelfall auch die beste Lösung. Entsprechend ihres Einsatzbereiches empfehlen wir Ihnen die richtigen Fliesen oder Natursteine Wir verarbeiten ausschließlich aufeinander abgestimmte Markenprodukte von bewährten, namhaften Herstellern (PCI, Otto Chemie, Ardex, Weber/Deitermann, Schlüter, Wedi,...).

Renovierung-Sanierung-Umbau


Die wichtigste Frage vorab: Was verbirgt sich dahinter? Trotz intensiver Vorarbeiten und großer Erfahrung sind bei Renovierungs-, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen immer wieder Überraschungen denkbar. Nicht alles ist vorhersehbar. Aber wir wissen darauf zu reagieren. Schließlich sind die Mitarbeiter der Firma Josef Sellinger Meister ihres Fachs. Und wenn die Räume während der Renovierungsarbeiten bewohnt sind, tun wir alles dafür, Lärm und Verschmutzung so gering wie möglich zu halten.

Ausbesserungsarbeiten


Es passiert immer wieder, dass z. B. ein herabfallender Gegenstand die Glasuroberfläche Ihrer Keramik beschädigt, oder ein Riss im Estrich-Untergrund sich auf den Fliesenbelag überträgt um dann auf der Oberfläche sichtbar zu werden. Das ist zwar ärgerlich, aber reparabel. Wir entfernen mit aller Sorgfalt die defekten Platten, reparieren den Untergrund und fügen die neuen Platten wieder in den Belag ein.

Aufgrund mangelhafter Verfugung treten auch immer wieder Wasserschäden auf. Um dies zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig die Verfugung in den Nassräumen kontrollieren. Speziell die Verfugung in den Bereichen Badewanne, Duschtasse oder der Übergang Wand/Boden sind davon betroffen. Durch Schwinden der Isolierung senkt sich der Estrich mitsamt dem Fliesenoberbelag ab. Sobald erste Ablösungen der Fugen sichtbar sind, sollten Sie reagieren. Silikonfugen sind Wartungsfugen! Gerne übernehmen wir diese Wartungsarbeiten für Sie, um größere Schäden zu vermeiden.

Imprägnierarbeiten


Bei verschiedenen Natursteinen oder Feinsteinzeugplatten empfiehlt der Hersteller als Endbehandlung eine Imprägnierung der Oberfläche. Wir beraten Sie bei der Wahl der speziellen Einlassmittel und erledigen diese Arbeiten auf Wunsch auch gerne für Sie.

Lieferung auf Baustelle


Selbstverständlich liefern wir Ihnen das bei uns georderte Material direkt auf die Baustelle.